Fahrt zur Karl Marx-Ausstellung in Trier

Veröffentlicht am 13.08.2018 in Aktionen

Karl Marx in Trier

Aus aller Welt kommen in diesem Jahr Gäste nach Trier – aktueller Anlass: Karl Marx wurde vor 200 Jahren in Trier geboren.

Unter dem Thema Leben. Werk. Zeit bieten die Kreisverbände Vulkaneifel der SPD, der AG 60plus und der Jusos am Samstag, 15.09.2018 eine Fahrt ins Rheinische Landesmuseum Trier an. Bei einer Führung werden wir mehr über Karl Marx und sein Jahrhundert, seinen politischen Werdegang und seine wichtigsten Schriften erfahren und auch lernen, was von seinen Ideen bis heute aktuell ist.

Die Abfahrt ist um 09.00 Uhr ab Gerolstein mit der Deutschen Bahn. In Trier beginnt um 11.45 Uhr die Führung im Rheinischen Landesmuseum. Gegen 13.45 Uhr werden wir dann im Wirtshaus „Zur Glocke“ gemeinsam das Mittagessen einnehmen. Wer dann noch möchte, kann unabhängig von der Gruppe im Stadtmuseum Simeonstift die Ausstellung „Stationen eines Lebens“ besuchen oder bei einem Stadtrundgang auf den Spuren von Karl Marx wandeln. Einfach in Trier bummeln ist natürlich auch möglich.

Die Rückfahrt werden wir wieder ganz flexibel gestalten. Die Kosten werden auf die Teilnehmer umgelegt (ca. 20,00 €). Anmeldungen bis 13.09.2018 an Maria Surges (06558/8545) oder per Mail: Mia.Surges@gmx.de

Wir freuen uns auf euch – der SPD Kreisverband Vulkaneifel, die AG 60plus Vulkaneifel und die Jusos Vulkaneifel

 

Homepage AG60Plus Vulkaneifel

Kalender

Alle Termine öffnen.

27.09.2018, 19:00 Uhr Einladung zum politischen Stammtisch der SPD im Gerolsteiner Land
Der SPD-Ortsverein Gerolsteiner Land lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, sowie seine Mit …

28.09.2018, 19:00 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema Elektrifizierung der Bahnstrecke Köln - Trier

04.10.2018, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD - Infostand auf dem Hillesheimer Markt

Alle Termine

Soziale Netzwerke